• "Hab das Angebot von Easysport zum ersten Mal genutzt und bin super zufrieden. Die Online-Buchung erleichtert doch erheblich den Ablauf. Lästiges Telefonieren und fragen, ob noch Plätze frei sind, entfällt."
  • Daniela L.

    Soccerhallen in München online buchen

    Weltweit ist Fußball heutzutage eine der beliebtesten Sportarten. In mehr als 200 Ländern spielten mehr als 265 Millionen Menschen Fußball, weiß der Weltfußballverband FIFA. Mehr als 325.000 Fußballvereine mit mehr als 38 Millionen Mitgliedern gibt es. Weltweit wird das Spiel nach den gleichen Regeln gespielt, wie auch in München. Viel ist nicht notwendig, damit der Ball rollen kann - und das macht das Spiel überall auch so beliebt. In ganz Deutschland gibt es mehr als 27.000 Vereine, in denen sechs Millionen Menschen Fußball spielen - und auch in München sind davon einige zu Hause, mal von den großen Münchener Vereinen mal ganz abgesehen. 

     

     

    Ursprung des Fußball in München

    Erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstand das Fußballspiel in Großbritannien und breitete sich einige Zeit später in der ganzen Welt aus. Rund um München und in München selbst gibt es rund 250 Vereine, in denen Fußball gespielt wird. Der FC Bayern München, die SpVgg Unterhaching und der TSV 1860 München sind davon die bekanntesten Vereine. Für eine packende Fußballatmosphäre musst Du jedoch nicht zu den Top-Clubs gehen, denn auch die Spiele in den unteren Ligen, wie bei der SpVgg Feldmoching, dem FC Ismaning und dem ehemaligen Jugendverein von Profi-Fußballer Philip Lahm, der jetzt beim FC Bayern spielt, bieten spannende Spiele. Und hier bist Du sogar noch dichter am Geschehen dran - dank kleinerer Spielstätten. 

     

     

    Fußball in München mit Begeisterung

    Von den Bambinis bis hin zu den hochkarätigen Spielern von Bayern München: Fußball löst weltweit Begeisterung bei den Spielern gleichermaßen wie bei den Zuschauern aus. Hoch dynamisch gespielt, erfordert das Fußballspiel neben einem starken Durchsetzungswillen auch Angriffslust und Ausdauer. Fußball in München ist mehr als nur Fitness: Zum Fußballspielen bedarf es einer guten Körperbeherrschung, einem hervorragenden Training und taktischem Können. Dann wird das Spiel nicht nur athletisch betrieben, sondern bekommt einen ästhetisch attraktiven Charakter. Die Spannung beim Fußball entwickelt sich aus dem offenen Ausgang des Spieles, daraus, dass die einzelnen Spielzüge gelingen und misslingen können, aus den manchmal artistischen Aktionen der Spieler und aus dem präzisen und passgenauen Spiel. Fast archaisch wirkt das Spiel Mann gegen Mann, doch der Schiedsrichter wacht mit Argusaugen darüber, dass die strengen Regeln des Fußballs eingehalten werden. Wer es schafft, den Gegner taktisch auszutricksen, wer mit der eigenen Mannschaft gut kooperiert, der hat sichtlich Freude und Spaß am Spiel, auch wenn die eigene Mannschaft einmal verliert. Der sportliche Ehrgeiz auf dem Platz, das gemeinsame Spiel mit den Freunden und dazu ein Training, bei dem kein Körperteil ausgelassen wird - das ist Fußball und das macht ihn so attraktiv. 

     

     

    Lust auf Fußball in München?

    Bei EASYSPORT gibt es alles rund um den Fußballsport: Ob Trainer, Rasenplätze oder Kurse - hier kannst Du alles ganz einfach auf einen Blick sehen. Denn Fußball lässt sich nicht nur mit elf Freunden und einer gegnerischen Mannschaft auf einem großen Fußballplatz spielen, sondern bei schlechtem Wetter auch in einer Halle. Dann nennt sich der kleinere Bruder des Fußballs Soccer und in einer derartigen Mannschaft spielen entweder drei oder auch fünf Spieler. Doch sonst gibt es keinerlei Einschränkungen: Körper und Geist wird hier genauso gefördert. Und wo? Das findest Du ganz einfach bei EASYSPORT.DE