• Zahle nie mehr als beim Sportanbieter
  • Kostenlose Änderung und Stornierung
  • Tagesaktuelle Vorteilspreise und Rabatte
  • Kostenlose Buchung, Zahlung vor Ort

Tennis in Nürnberg

Tennis spielen in Nürnberg

Die Sportart erfreut sich zunehmender Beliebtheit in jeder Altersgruppe und ist keineswegs nur den Reichen und Schönen vorbehalten. Bereits seit Jahrhunderten wird gespielt, als erstes von französischen Mönchen. Diese schlugen die Bälle aus Leder oder Kork jedoch noch nicht mit Tennisschlägern, sondern mit den bloßen Händen zum Gegner zurück. Die ersten Deutschen Meisterschaften datieren bereits auf das Jahr 1892. Dwight Davis stiftete 1900 den noch heute bekannten Davis Cup. Früher war Tennis ein Sport, der vor allen Dingen von Adligen gespielt wurde. Dieses exclusive Flair blieb dem Tennissport lange erhalten. Doch inzwischen ist dies ein Sport für alle, auch in Nürnberg. Statt Bälle aus Kork oder Leder werden mit Filz ummantelte Gummibälle über das Netz geschlagen.

Ein breites Publikum spielt

Die ursprünglichen Holzschläger, welche die bloßen Hände einst ersetzten, wurden zunächst durch Schläger aus Stahl oder Aluminium ersetzt. Moderne Tennisschläger bestehen inzwischen aus Kunststoff, der mit Kohlenstofffasern verstärkt wurde, daneben auch aus Aramidfasern, Titan und Keramik. Wer vom Tennis in Nürnberg begeistert ist, der hat in den entsprechenden Sportgeschäften oder im Internet eine riesige Auswahl an modernen Tennisschlägern. Der Sport wurde gerade durch die Erfolge von Boris Becker und Steffi Graf einem großen Publikum bekannt, so dass immer mehr Menschen ebenfalls Tennis spielen wollten, auch in Nürnberg. Heutzutage kostet weder die Ausrüstung, noch das Spiel auf einem Platz ein Vermögen: So kann jeder, der in Nürnberg Tennis spielen möchte, sich das auch leisten.

Tennis kann in jedem Alter gespielt werden

Tennis ist ein Sport, den man fast in jedem Alter spielen kann. Besonders für diejenigen Menschen, die sich nach ihrem Job im Büro nach etwas Bewegung sehnen, ist Tennis ein idealer Sport: Wer regelmäßig spielt, sorgt damit für seinen gesamten Körper und hält ganz nebenbei auch noch den Geist und die Seele fit. Wer Tennis spielt, der vermindert sein Risiko, dass er an Osteoporose, Herz-Kreislauf-Schwäche oder an Diabetes erkrankt. Tennis ist auch in Nürnberg ein Sport, der die Ausdauer fördert: Während der Stunde, die das Spiel dauert, bewegst du dich ständig und verbrauchst in der Regel in dieser Zeit etwa 500 Kalorien. Dank der vielen unterschiedlichen Bewegungen werden alle Muskeln deines Körpers gleichermaßen gefordert.

Regelmäßiges Trainieren verbessert die Fitness

Wer in Nürnberg dieser Sportart nachgeht, der muss schnell reagieren und sich gut dabei konzentrieren. Regelmäßiges Training in Nürnberg fördert deine Koordination und baut dabei auch Stress ab: Du fühlst dich einfach besser. Wie bei jedem anderen Sport auch, den du intensiv betreiben möchtest, ist neben der körperlichen Fitness eine gute und hochwertige Ausrüstung wichtig. Damit wird nicht nur das Spielen leichter, sondern es passieren weniger Verletzungen. Bevor du allerdings mit dem eigentlichen Training beginnst, ist es wichtig, dass du dich gut aufzuwärmst und auch genügend trinkst. Dann protestieren weder Muskeln noch Gelenke, wenn sie durch kurze Sprints oder die Schläge mit dem Tennisschläger aus unterschiedlichen Positionen beansprucht werden. Beim Tennis in Nürnberg wird die Arm-, Bein- und Rumpfmuskulatur gleichermaßen beansprucht und trainiert und ist somit ein Sport, um deinen ganzen Körper fit zu halten.

Tennis spielen mit easysport.de

Wenn du alleine oder mit deinen Freunden in Nürnberg Tennis spielen möchtest, dann schau einfach auf easysport.de vorbei. Dort findest du Tennisplätze ebenso, wie Sportkurse: Hier kannst du bequem buchen.